Zubereitung

1.
Schritt

Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und Mandeln mit 200 ml Wasser bedeckt ca. 1 Stunde quellen lassen. Leinsamenmehl, Flohsamenschalen, Hanf, gehackte Haselnüsse, Salz und die Gewürze in eine Schüssel geben und gut mischen. 

2.
Schritt

Eingeweichte Kerne in einem Sieb abtropfen lassen, kurz abspülen und in der Küchenmaschine grob hacken. Mischung zur Leinsamen-Mehlmischung geben. 200 ml lauwarmes Wasser und Sesam-Mus unterkneten, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. 

3.
Schritt

Den Backofen auf 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen. Brot im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen. Dann herausnehmen, vorsichtig aus der Form nehmen, und auf ein Backblech legen. Temperatur auf 200 Grad reduzieren und das Brot weitere 15 Minuten fertig backen. Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 

Video zum Rezept

Low-Carb-Brot

Zutaten für 1 Portion

Loading...
Author

Write A Comment