Zubereitung

1.
Schritt

Die Zutaten für den Teig (Mehl, Backpulver, weiche Butter, Zucker, Vanillezucker und Ei) verarbeiten. 2/3 des Teigs in eine Springform, mit Backpapier ausgelegt, geben.

2.
Schritt

Das Apfelmus auf den Teig verteilen.

3.
Schritt

Den übrig gebliebenen Teig als Streusel darauf geben. Ich habe die anderen 1/3 des Teigs 40 Minuten in den Kühlschrank gelegt und dann mit einem Reiber grob darauf gehobelt.

4.
Schritt

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und 45 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Zitronenglasur anstreichen.

Wenn das Apfelmus sehr flüssig ist, dann 1 Päckchen Vanillepudding untermischen.

Zutaten für 12 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment