Zubereitung

1.
Schritt

Den Ofen auf 170°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Springform mit Backpapier auskleiden. Die Butter mit dem Zucker und Zitronenabrieb cremig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und unterrühren. Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver darüber sieben und mit der Milch zu einem glatten Teig verrühren. In die Form füllen und glatt streichen. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel auf der gewölbten Seite jeweils einige Male einschneiden. Auf den Teig setzen und leicht eindrücken. Die Butter in Flöckchen darüber verteilen und mit Puderzucker bestäuben. Im Ofen ca. 50 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Zutaten für 12 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment