Zubereitung

1.
Schritt

Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und Backform (26 cm Durchmesser) einfetten.

2.
Schritt

Eier mit kalten Wasser und Zucker sehr schaumig rühren (5-6 Minuten).

3.
Schritt

Mehl und Backpulver sieben und vorsichtig unter die Mischung unterheben.

4.
Schritt

Den Teig in die gut eingefettete Form geben und 10-15 Minuten goldbraun backen.

Die angegebenen Mengen beziehen sich auf einen Tortenbiskuitboden, der einmal durchgeschnitten wird. Für einen einfachen Biskuitboden (für z.B. Obstkuchen) sollte man die Zutaten auf 6 Portionen neu berechnen lassen.

Video zum Rezept

Biskuitteig (Grundrezept) Video: dasKochrezept.de

Zutaten für 8 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment