Zubereitung

1.
Schritt

Vorbereiten: Butter in einem Topf zerlassen. Boden der Springform fetten. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 170°C / Heißluft: etwa 150°C.

2.
Schritt

Biskuitteig: Eier in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe kurz schaumig schlagen. Mit Vanillin-Zucker gemischten Zucker unter Rühren einstreuen und die Masse 2 Min. schlagen. Zitronensaft unter Rühren zufügen. Mehl mit Backin und Gustin mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Zuletzt heiße Butter kurz unterrühren. Den Teig in der Springform glatt streichen und backen. Einschub: unteres Drittel Backzeit: etwa 60 Min.

3.
Schritt

Das Gebäck noch 10 Min. in der Form stehen lassen, dann Springformrand lösen und den Kuchen auf dem Boden auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Verzieren: Vor dem Servieren den Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Zutaten für 16 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment