Zubereitung

1.
Schritt

Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Kuvertüre hacken, in einer Schüssel im heißen Wasserbad schmelzen lassen. Nüsse grob hacken.

2.
Schritt

Butter, Zucker, Vanillemark und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes in ca. 5 Minuten weißschaumig schlagen. Eier einzeln darunter schlagen.

3.
Schritt

Geschmolzene Kuvertüre vorsichtig einrühren, Nüsse und Mehl unterziehen. Teig in die gefettete Springform füllen und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen, aus der Form nehmen und dick mit Kakao bestäuben. Evtl. mit Schoko-Herzen verzieren.

Zutaten für 12 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment