Zubereitung

1.
Schritt

Dieses Rezept ist entwickelt für 20 Stücke. Vorbereiten: Kastenform oder Gugelhupfform fetten und mehlen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C Heißluft: etwa 160°C

2.
Schritt

All-in-Teig: Mehl mit Gustin und Backin in einer Rührschüssel mischen. Puderzucker sieben, mit den übrigen Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 1 Minute zu einem glatten Teig verarbeiten. Zwischendurch die Teigmasse vom Schüsselrand lösen. Teig in die Form füllen und sofort backen. Backzeit: etwa 60 Minuten Kuchen etwa 10 Minuten in der Form auskühlen lassen, dann auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.

3.
Schritt

Guss: Puderzucker sieben, mit Eierlikör zu einem dickflüssigen Guss verrühren, über den Kuchen geben und fest werden lassen.

Zutaten für 20 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment