Zutaten

600 gFrischkäse
2 Pck.Vanillezucker
1  Vanilleschote(n)
90 g         Puderzucker
150 g       Joghurt, 1,5%
22            Butterkekse
400 gHimbeeren, tiefgekühlt oder frisch

Zubereitung

Himbeeren waschen, oder ggf. auftauen lassen.

Frischkäse, Vanillezucker, das aus der Vanilleschote herausgeschabte Vanillemark, Puderzucker und Joghurt mit dem Mixer zu einer geschmeidigen Creme schlagen.

Butterkekse zerbröseln. Am besten in einen Gefrierbeutel füllen, diesen schließen und dann mit dem Nudelholz drüber gehen. Nicht zu doll und nicht zu lang – es soll kein Pulver entstehen.

6 gläserne Dessertgefäße bereitstellen. Ich habe einfache Trink-/Wassergläser genommen.
Schichtweise vorsichtig einfüllen: Keksbrösel, Creme, Himbeeren, Keksbrösel, Creme, Himbeeren.
Fertig! Kaltstellen bis es so weit ist… und dann genießen!

Quelle: http://www.chefkoch.de/rezepte/3261501484994557/Himbeer-Cheesecake-Trifle.html

Loading...
Author

Write A Comment