Zubereitung

1.
Schritt

Die Butter zusammen mit Zucker in einem Topf schmelzen.

Benötigte Zutaten:

2.
Schritt

In eine große Schüssel den Quark geben, Grieß, Eier und Vanillepuddingpulver mit Vanillezucker und Backpulver. Danach noch den Zitronenabrieb einrühren und die Zitrone auspressen und den Saft zufügen.

Benötigte Zutaten:

3.
Schritt

Geschmolzene Butter und den Zucker jetzt mit dem Schneebesen verrühren und zu der Quarkmasse geben. Mit dem Schneebesen alles ordentlich verrühren.

4.
Schritt

Eine Prise Salz mit zu der Masse geben, die Masse in die Form füllen und bei 180 Grad 40-45 Minuten backen.

Benötigte Zutaten:



  • Prise

    Salz

    Video zum Rezept

    Käsekuchen ohne Boden Video: dasKochrezept.de

    Zutaten für 4 Portionen

    Loading...
    Author

    Write A Comment