Zubereitung

1.
Schritt

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kuvertüre hacken und schmelzen. Möhren schälen und fein reiben. Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Kuvertüre  Mandeln, Mehl, Backpulver, Zimt und Möhrenraspel unterrühren.

2.
Schritt

Mulden des Muffinblechs einfetten und den Teig einfüllen. 20 Minuten im Ofen backen. Aus der Form lösen und abkühlen lassen. Aus Puderzucker und Zitronensaft einen Guss rühren, Muffins mit Zuckerguss und Möhren verzieren.

Mamas Tipp:

Probiert auch mal einen Teil der Möhren durch geriebenen Apfel zu ersetzen. Auch das schmeckt total lecker.

Zutaten für 12 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment