Ein kleinen Weißkohl in Stücke oder Streifen schneiden und in einen großen Topf mit etwas Salz gut anbraten (einzelne Kohlblätter können ruhig fast schwarz werden). Dann Hackfleisch mit einer Zwiebel in eine Pfanne krümelig anbraten und zum Kohl geben.



Das ganze mit Wasser oder Brühe (auch Körnerbrühe ist erlaubt?) auffüllen. Gewürze wie Piment, Pfeffer, Kümmel (wer denn nicht mag nimmt gemahlenen) dazu geben. Nun das ganz 15 bis 20 Minuten auf kleiner Flamme schmoren.

Loading...
Author

Write A Comment