Zubereitung

1.
Schritt

Sauerkirschen gut abtropfen lassen. Butter schaumig rühren, Zucker und Salz langsam einrieseln lassen. Nach und nach die Eier zugeben. Schokoladenblättchen oder gehackte Schokolade, Nüsse/Mandeln und Rum unterheben. Gesiebtes Mehl mit Kakao, Backpulver und Zimt mischen, kurz unterrühren.

2.
Schritt

Teig in vorbereitete Springform füllen, abgetropfte Sauerkirschen gleichmäßig verteilen. Backen: 45-50 Min. bei 175-200°. Abgekühlt mit Puderzucker bestäuben.

Dies ist der Lieblingskuchen meiner Familie. Keinen Kuchen habe ich so oft gebacken wie diesen.

Video zum Rezept

Schoko-Nusskuchen mit Sauerkirschen

Zutaten für 12 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment